Willkommen2024-01-18T11:59:35+01:00

Ein Regenbogen für die bunte Stadt

Demonstration am Sonntag, 31. März 2024 um 14 Uhr auf dem Theaterplatz

Nach einem Jahr mit gefühlt wöchentlichen Demonstrationen von rechtsorientierten Wutbürger*innen scheint unser beschauliches Aschaffenburg wieder zur Ruhe gekommen zu sein. Doch nach wie vor rufen Rechtsaußen, Neonazis und Demokratiefeind*innen zu Spaziergängen, Autokorsos, Demos und Aktionen auf.

Das heißt für alle demokratisch gesinnten Menschen in Aschaffenburg: Wachsam bleiben, präsent sein, sich weiter einsetzen für Menschlichkeit, Vielfalt und unsere bunte Heimat.

Seit 49 Jahren veranstaltet der Freundeskreis für Kultur e.V. mit dem „KOMMZ“ im Nilkheimer Park eines der größten nichtkommerziellen Festivals in ganz Deutschland. Anliegen des Fests war schon immer, Menschen zu einem respektvollen und friedlichen Umgang miteinander sowie zu einem bewussten und nachhaltigen Leben zu inspirieren.

Mehr denn je gilt es jetzt, diese Überzeugungen zu verteidigen und Flagge zu zeigen.

Der Demonstartionszug findet am Ostersonntag, 31. März statt. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Theaterplatz. Von dort wird eine riesige Regenbogenfahne durch die Straßen getragen. Für Kinder gibt es genügend Straßenmalkreide, um die grauen Straßen und Plätze in die Farben des Regenbogens zu verwandeln!

Redebeiträge sind ausschließlich von Schüler*innen der hiesigen Schulen geplant.

Wir freuen uns, gemeinsam mit Euch ein Zeichen zu setzen für eine bunte, tolerante und widerstandsfähige Bürgerschaft.
Veranstalterin ist die KOMMZ-Gruppe in Zusammenarbeit mit dem Bündnis „Aschaffenburg ist bunt“.

Rückblick Kundgebung „Fünf vor Zwölf“

15. Februar 2024|

Aschaffenburg ist bunt bedankt sich herzlich bei allen Bündnispartner*innen und Einzelunterstützer*innen für die zahlreiche Teilnahme und für Eure Mitwirkung an unserer letzten Kundgebung vom 3. Februar auf dem Theaterplatz mit dem Titel: „Es ist 5 vor 12“. Das Orga-Team hat zur Erinnerung, Dokumentation und natürlich auch zur Bewerbung unserer Agenda erneut ein professionelles Video erarbeitet, das wir Euch hier präsentieren.

Es ist 5 vor 12 – Nie wieder ist jetzt – Wir für Demokratie

30. Januar 2024|

Hunderttausende Menschen gehen bundesweit friedlich auf der Straße und zeigen Flagge für Demokratie und Weltoffenheit. Das Bündnis Aschaffenburg ist bunt ruft alle Demokrat*innen und Bündnispartner*innen zur Kundgebung am Samstag, 3. Februar 2024, um 11.55 Uhr auf dem Theaterplatz auf.

Kehraus

21. Dezember 2023|

Aus gegebenem Anlass möchten wir auch das Jahresende nicht denjenigen überlassen, die mit menschenverachtendem Populismus & unverholen zur Schau gestelltem Rechtsextremismus durch die Straßen unserer Heimatstadt ziehen!

Nach oben